14. Juli 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Welchen Ländern der Status als Hochinzidenzgebiet droht

Portugal und Zypern gelten laut Bundesregierung bereits als Hochinzidenzgebiete. Spanien inklusive der hochfrequentierten Urlaubsziele Kanaren und Balearen droht das gleiche Schicksal, denn dort liegt die Sieben-Tage-Inzidenz per 13. Juli bei 223. Nach Corona-Lockerungen in den Niederlanden schnellte dort die Inzidenz in kurzer Zeit auf 268. Griechenland liegt bei 130 mit steigender Tendenz. In der Türkei ist der offizielle Wert mit 19 sehr niedrig. RND

Anzeige
Anzeige