29. August 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Southwest-Triebwerk explodiert bei Notlandung

Dabei verlor die Boeing 737 mit 104 Menschen an Bord große Teile der Turbine, die teils sogar den Rumpf durchschlugen. Wie durch ein Wunder konnte die Maschine von Orlando nach New Orleans in Penscola sicher landen. Aero

Anzeige
Anzeige Couner vor9