12. Oktober 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

San Francisco leidet unter Folgen der Waldbrände

Wegen der Rauchentwicklung fielen am internationalen Flughafen SFO allein gestern 85 Flüge aus. Die Luftqualität in der Bay Area, in der rund 7,5 Millionen Menschen leben, hat sich rapide verschlechtert. Die Brände rund 100 Kilometer nördlich von San Francisco sind weitgehend außer Kontrolle. Bisher sind 21 Menschen in den Flammen gestorben, mehr als 3.000 Gebäude wurden zerstört. HandelsblattBR5Mercury News

Anzeige FTI