2. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Rio eröffnet Mega-Meerwasseraquarium

In zwei großen und 40 kleineren Becken sind 8.000 Tiere untergebracht, insgesamt können die Besucher ab November 350 Spezies bewundern. Mit 26.000 Quadratmetern bebauter Fläche und 4,5 Millionen Liter Wasser ist die Anlage die größte in ganz Südamerika. Mutige Gäste haben die Möglichkeit, mit den Meeresbewohnern zu tauchen. Latina Press

Anzeige
Anzeige Couner vor9