Bentour
5. Oktober 2015 | 14:51 Uhr
Teilen
Mailen

Mehrere Tote bei heftigen Ãœberschwemmungen in Frankreich

Anzeige

Die Grenzen sind noch geschlossen, aber unsere Herzen bleiben offen

Unsere “Messages from New Zealand“ Webinarreihe geht am 1. Dezember mit dem Thema Food & Wine in ihre letzte Runde. Zusammen mit spannenden Partnern nehmen wir dich mit auf eine virtuelle Reise entlang des "Classic New Zealand Wine Trail". Unter allen Teilnehmern verlosen wir vier einmalige Preise aus Neuseeland. Zur Anmeldung

Mindestens 17 Tote bei Unwetter in Südfrankreich: Fünf Menschen starben in Mandelieu-la-Napoule an der Côte-d'Azur, in Cannes ertrank eine Frau. Drei Autoinsassen kamen in Golfe-Juan ums Leben, ein Urlauber starb auf einem Campingplatz in Antibes. Züge standen still, hunderte Reisende saßen in Toulon, Nizza und Cannes fest.  Deutsche Welle

Anzeige
Anzeige FTI