20. Juli 2021 | 12:42 Uhr
Teilen
Mailen

Lockdown über Mykonos verhängt

Wegen steigender Corona-Zahlen wurde von der Lokalregierung auf der griechischen Insel Mykonos am Montag ein Lockdown angeordnet. Jetzt gelten wieder eine Ausgangssperre zwischen 1 und 6 Uhr nachts sowie Kontaktbeschränkungen und ein Musikverbot. Am 17. Juli lag die Inzidenz bei knapp 400, die Quarantänehotels sind überfüllt. Frankfurter Rundschau

Anzeige
Anzeige