22. Januar 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wo der Spagat zwischen Tourismus und Nachhaltigkeit gelingt

Castelo Rodrigo

Die Welttourismusorganisation (UNWTO) hat 44 Dörfer ausgezeichnet, denen es gelingt, nachhaltigen Tourismus und die Stärkung der lokalen Gemeinschaft zu verbinden. Mit Castelo Rodrigo (Foto) und Cumeada zählen in Portugal gleich zwei Dörfer dazu. Ersteres fasziniert durch seine mittelalterlichen Schätze, das andere vor allem durch den glasklaren Blick auf die Milchstraße. Reisereporter

Anzeige Universal