11. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Von Moskau nach Nizza mit der Bahn

Der Nachtzug fährt jeden Donnerstag und schafft 3.300 Kilometer in 49 Stunden. Die Strecke führt in geräumigen Wagen mit Panoramafenster durch sieben Länder. Die Strecke existiert schon seit 150 Jahren. Allerdings war sie nur bis zum 1. Weltkrieg in Betrieb, erst im Jahr 2010 fuhren der Zug wieder. Deutschlandfunk

Anzeige Couner vor9