6. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tetiaroa lockt mit Marlon Brando und Südsee-Perlen

Tetiaroa

Ultimativer Luxus: The Brando auf Tetiaroa Island

Die zu Französisch-Polynesien gehörenden Inseln Tahiti und Bora Bora kennt jeder. Tetiaroa hingegen ist touristisch kaum erschlossen. Dabei kaufte Marlon Brando 1965 das Eiland als Rückzugsort. Daran erinnert das 2014 eröffnete Luxusresort "The Brando". Seine Enkelin Tumi ist dort beschäftigt. Auch für Perlentaucher sind die Inseln ein Paradies. Welt

Anzeige