12. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wird Deutschland größer oder kleiner?

Diese Frage versuchen gerade die Spezialisten der Vermessungsämter und des Bundesamts für Kartographie und Geodäsie mit viel Personal und Hightech zu beantworten. Mit den gewonnenen Daten soll festgestellt werden, ob Vermutungen stimmen, nach denen im Norden die Küste absinkt und sich die Berge im Süden emporstrecken. Nebenbei helfen die Erkenntnisse das Autonome Fahren zu verbessern oder Planungen für Verkehr oder Hochwasserschutz zu erleichtern. Deutsche Welle

Anzeige