11. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So tickt der Krisenstab einer Kreuzfahrtreederei

Bei TUI Cruises besteht das Kernteam aus zwölf Personen. Alle wichtigen Positionen sind dreifach besetzt. In normalen Zeiten arbeiten die Mitglieder als Logistiker, in der Unternehmenskommunikation, in der Finanz- oder Rechtsabteilung, organisieren die An- und Abreise der Gäste. "Als wir im Februar feststellten, ein Hafen nach dem anderen macht dicht, das war schon eine ziemlich kritische Lage", sagt Dennis Tetzlaff, einer der drei Chefs. Süddeutsche

Anzeige Couner vor9