RTK
23. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So können FFP2-Masken wiederverwendet werden

Eigentlich sind die medizinischen Masken Einwegartikel, doch es gibt Möglichkeiten zur Desinfektion. Sie können etwa auf einer Wäscheleine aufgehängt und eine Woche getrocknet werden, bei nicht feuchter Raumluft. Weitere Variante ist eine Stunde im Backofen, in dem 80 Grad die Viren eliminieren. Vorher sollte die FFP2-Maske aber einen Tag an der Luft getrocknet werden. Die Masken machen maximal fünf Desinfektionen mit, danach bieten sie keinen Schutz mehr. Tagesschau

Anzeige Couner vor9