9. Februar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

230 neue Emojis kommen 2019

Unter den neuen Symbolen, die das Unicode-Konsortium festgelegt hat, sind viele, die Vielfalt und Inklusion symbolisieren, wie etwa Rollstuhlfahrer, Hand- und Beinprothesen sowie solche für blinde und taube Menschen. Außerdem gibt es Paare in verschiedenen Varianten und unterschiedlicher Hautfarbe sowie Elemente aus speziellen Regionen, wie eine indische Rischka. Tatsächlich neu sind aber nur 59 Grundsymbole. Spiegel

Anzeige Couner vor9