7. März 2013 | 17:33 Uhr
Teilen
Mailen

TUI will schlecht buchende Reisebüros

Anzeige

Mitmachen und Südaustralien-Goodies gewinnen!

Ein kleiner Vorgeschmack auf Südaustralien gefällig? Beantwortet einfach zwei Fragen über den Bundesstaat und gewinnt mit etwas Glück eines der fünf Goodie-Pakete der South Australia Tourist Commission. Zu den Fragen geht's hier lang: Counter vor9

TUI will schlecht buchende Reisebüros an die Kandare nehmen: Es gebe viele gute Partner, sagte TUI-Deutschland-Chef Christian Clemens, aber auch einige, die nur wenig mit TUI-Marken umsetzten. Mit denen müsse man reden. Unabhängig davon sollen die Online-Buchungen über eigene und fremde Kanäle auf 40 Prozent anwachsen. Der Eigenvertrieb soll von jetzt 18 auf 25 Prozent steigen. travel-one.net

Anzeige