20. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schweizer Reisebüros sollen sich absichern

Die Grenze zwischen Veranstaltern und Mittlern sei fließend, argumentiert die Politik. Sie fordert daher, dass sich Agenturen über Garantiefonds absichern, die im Insolvenzfall einspringen würden. Gegen Reisebüros, die das nicht tun, soll es Sanktionen geben. Travelnews