4. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Counter Helden Podcast: Wie geht Feedback geben?

Nicht gemeckert ist genug gelobt – mit dieser Einstellung klappt Feedback sicher nicht. Drei Reisebüro-Coaches plaudern übers Leben, den Job und die Welt: René Morawetz, Saskia Sánchez und André Bachmann. Jeden Donnerstag frisch. Heute zum Thema: Feedback geben und annehmen.

Podcast Counterhelden Logo.jpg
Anzeige
ColorLine

Color Line: Auszeit auf See. Buchen. Ablegen. Durchatmen.

Was gibt es Schöneres als eine Auszeit auf See? Und dann noch mit dem Ziel Oslo? Jetzt ist die Gelegenheit günstig für eine maritime Auszeit! Profitieren Sie und Ihre Kunden vom aktuellen Mini-Kreuzfahrt-Angebot für den Spätsommer und Herbst. Gebührenfreie Umbuchungsmöglichkeit bis 24 Stunden vor Abfahrt inklusive. Alle Informationen dazu

Auslöser war eine Szene im Supermarkt, die Saskia beobachtet hat. Da faltete eine Angestellte einen jungen Kollegen im Beisein von Kunden zusammen: "So wird das Nichts, lass mich mal, mach' dich woanders nützlich." Das geht gar nicht, sind sich die Reisebüro-Coachs in ihrem Podcast einig. Nicht nur, dass Kritik vor Kunden ein No-Go ist. Feedback sollte auch nicht runterziehen, sondern auch bei Kritik Wertschätzung vermitteln und auf Augenhöhe stattfinden. Nur so kann die Rückmeldung motivieren statt frustrieren.

Ein spannendes Thema, auch für Reisebüros. Einfach mal reinhören:

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klickt einfach auf diesen Link: https://counterhelden.podigee.io/

René Morawetz hat im TUI Reisecenter Schwerin gelernt, war Büroleiter eines LCC und übernahm mit seiner Frau ein Reisebüro in Berlin. Heute erklärt René Expis, wie sie ihre Kunden begeistern können.

Saskia Sánchez bringt ebenfalls über 30 Jahre Erfahrung im Reisebüro mit, arbeitete auch für Windrose und Atmosfair. Seit 2015 ist sie als freiberufliche Trainerin und Dozentin in der Tourismusbranche unterwegs.

André Bachmann startete seine Karriere als Koch, sattelte später um als Reiseverkäufer und leitete das familieneigene Reisebüros. Danach wechselte er in die Bildung und ist heute Fachdozent für Vertriebsmanagement und Touristik.

Anzeige Reise vor9