7. September 2023 | 13:56 Uhr
Teilen
Mailen

Corona-Tief überwunden: Gutes Jahr für Schweizer Reisebüros

Die vom Schweizer Reise-Verband (SRV) jährlich durchgeführte Reisebüroumfrage zeigt, dass der Gesamtumsatz 2023 im Vergleich zu den schwachen Pandemie-Jahren stark gestiegen ist. Somit dürften die Schweizer Reisebüros laut SRV mit geschätzten 2,5 Milliarden Franken Umsatz das Niveau von 2019 wieder erreichen. Das Plus stammt von höheren Reisepreisen, bei zehn Prozent weniger Urlaubern als 2019. Personalmangel, Inflation und steigende Preise bereiten den Agenturen zunehmend Sorge. Nau

Anzeige FTI