8. März 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was das Meer so ausspuckt

Ein Urlauber hat bei seinem morgendlichen Spaziergang am Strand von Las Canteras auf Gran Canaria ein XXL-Paket mit Drogen entdeckt. Das Ganze geht wohl kaum als Eigenbedarf durch und so hat der Badegast nach seinem Fund am Strand auch gleich die Polizei verständigt. Satte 30 Kilogramm brachte das Bündel Haschisch auf die Waage. Es war wohl schon eine Weile unterwegs, es hatten sich bereits Seepocken und Krebse daran fest gemacht. Kanarenmarkt

Anzeige Couner vor9