10. Juli 2015 | 19:52 Uhr
Teilen
Mailen

Serengeti-Schoßkätzchen:

Serengeti-Schoßkätzchen: Diesen Moment seines Kenia-Urlaubs wird der Ire Mickey McCaldin so schnell nicht vergessen, obwohl bei einer Jeep-Tour im Nationalpark Masai Mara Begegnungen mit Geparden nicht fehlen dürfen. Doch hier fällt dem Safari-Fan alles aus dem Gesicht, als eine neugierige Wildkatze nicht lange fackelt und aus dem Stand auf den Rücksitz des Autos springt. Mehrere Fotos zeigen, wie pudelwohl sich der Gepard neben dem Touristen fühlt, denn er geht fast auf Tuchfühlung und setzt zum Kuscheln an. Daily Mail

Anzeige TNZ