29. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schmerzhafte Begegnung der tierischen Art

Dass man um Elefantenbullen in der sogenannten "Musth", einer Zeit mit stark erhöhtem Hormonspiegel, besser einen großen Bogen macht, sollte bekannt sein. Dennoch ist ein deutscher Besucher im Pattaya Elephant Camp einem Tier so lang auf die Pelle gerückt, bis es ihn angriff. Dabei hat der Dickhäuter dem 69-Jährigen einen Stoßzahn ins Bein gerammt. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. Spiegel

Anzeige Riu