16. Januar 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair kontert Passagiervorwurf in Social Media

Man könnte meinen, dass Sitztaschen zur Grundausstattung von Flugzeugen gehören. Doch wo sonst ein Bordmagazin, Sicherheitshinweise und Spucktüte stecken, findet ein Ryanair-Passagier nichts. Die Abwesenheit der Sitztaschen hat der Fluggast nicht nur festgestellt, sondern auch fotografiert und in Social Media gepostet. Das Ganze versehen mit der Frage: "Ehrlich Ryanair, man kriegt noch nicht mal Sitztaschen fürs Geld?" Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: "Keine Sitztaschen, keine vergessenen Gegenstände". Manchester Evening News

Anzeige