24. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Phuket jagt das Riesenkrokodil

Auf der thailändischen Urlaubsinsel herrscht Krokodilalarm, auch wenn derzeit weniger Badegäste unterwegs sind. Einhheimische haben mehrfach ein etwa zwei Meter langes Expemplar am Yanui Beach gesichtet, eine Strandbucht im Südwesten von Phuket. Zuletzt wurden wegen eines Riesenkrokodils 2018 zahlreiche Strände auf Phuket geschlossen, das soll diesmal verhindert werden. Also hat die Inselregierung eine Task Force gegründet, die seit Mitte März Tag und Nacht Jagd auf die Kroko-Dame "Yanui" macht. Farang