5. Juli 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Krokodil verletzt Pinkler in Mexiko schwer

Der betrunkene US-Tourist wollte sich an der Lagune Nichupte in Cancun die Blase erleichtern und hat sich dafür einen denkbar schlechten Ort ausgesucht. Denn hier planschen bis zu drei Meter große Krokodile, worauf mit Warnschildern hingewiesen wird. Eines von ihnen attackierte den 40-Jährigen und biss ihm den halben Arm ab. Der Amerikaner wurde notoperiert und liegt im Krankenhaus. Fox News

Anzeige