13. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

In Rom regnet es Flugzeugteile

Kurz nach dem Start einer Norwegian-Maschine in Italiens Hauptstadt fällt ein Triebwerk aus und Teile davon werden abgesprengt, wie lokale Medien berichten. Insgesamt fallen 25 Teile vom Himmel und treffen Vorgärten, Fahrzeugscheiben, Dächer und Markisen, verletzt wurde glücklicherweise niemand. In den sozialen Medien kursieren Fotos der Fundstücke rund um Rom-Fiumicino. Aerotelegraph

Anzeige Couner vor9