31. Mai 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Immer Ärger mit Bernie

Der frühere Formel-1-Boss machte in Brasilien mit überraschenden Dingen im Gepäck auf sich aufmerksam. Beim Security Check entdeckten die Kontrolleure eine Pistole im Gepäck von Bernie Ecclestone. Der 91-Jährige gab zwar den Besitz der Waffe zu, war aber scheinbar selbst überrascht, dass er sie dabei hatte. Das änderte nichts an einer Strafe, da er keinen Waffenschein vorlegen konnte. Kurier

Anzeige FTI