Bentour
10. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hurtigrutens Kreuzer werden zu echten "Cruise"-Ships

Derzeit wird die x-te Folge des Blockbusters "Mission Impossible" mit Hollywood-Superstar Tom Cruise abgedreht. Ort des Geschehens ist dieses Mal Norwegen. Weil für Hurtigruten im Moment Kreuzfahrten impossible sind, konnten die "Fridtjof Nansen" und die "Vesteralen" als Hotelschiffe für die Filmcrew vermietet werden. Der Streifen soll im nächsten Jahr in die Kinos kommen. Travel Weekly

Anzeige FTI