12. Dezember 2012 | 19:44 Uhr
Teilen
Mailen

Hollywoodreifer Abgang:

Hollywoodreifer Abgang: In Pisa wollte ein Ryanair-Flugzeug gerade Richtung Trapani starten, da überlegte es sich ein Passagier spontan anders. Die Motoren waren schon hochgefahren, trotzdem öffnete er die hintere Tür und sprang erst auf den Flügel und dann auf die Startbahn. Dabei brach er sich ein Fußgelenk. Jetzt liegt der offenbar geistig verwirrte Mann in der Psychiatrie. tourexpi.com

Anzeige Couner vor9