17. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Badegast kommt von oben

Ein türkischer Unternehmer ist in der Provinz Mugla im Südwesten der Türkei mit seinem Hubschrauber an einem öffentlichen Badestrand gelandet, während dort Menschen im Meer schwammen und sich an Land sonnten. Der Geschäftsmann ist sich keiner Schuld bewusst und sagte gegenüber der Zeitung "Hürriyet": "Alle Sicherheitsmaßnahmen wurden getroffen und wir sind am Strand gelandet, um zu frühstücken." Das gab ordentlich Gegenwind auf Social Media und zusätzlich Ärger mit der Polizei. Hürriyet

Anzeige cv9