Riverside Luxury Cruises
27. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Alligator in US-Zoo muss wegen Münzen notoperiert werden

Ein 36 Jahre altes Reptil lebt im Zoo in Omaha Nebraska und musste sich nun wegen Bauchschmerzen unters Messer legen. Dabei fanden die Tierärzte 70 Münzen im Magen des Alligators, die er wohl aus dem Wasser gefischt hat. Ursache sei die Unsitte von Besuchern und Touristen, Geld ins Becken zu werfen. Der Alligator hat die Not-OP gut überstanden, teilt der Zoo mit. CNN

Anzeige