12. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Qatar Airways fliegt wieder nach Ruanda und Kenia

Der Staats-Carrier von Katar nimmt mit Kigali und Nairobi Flüge zu zwei weiteren Destinationen wieder auf. Damit wächst das Afrika-Streckennetz von Qatar Airways auf wöchentlich 33 Flüge zu acht Zielen, darunter auch Addis Abeba, Daressalam, Dschibuti, Kilimandscharo, Sansibar und Tunis. Qatar Pressemeldung

Anzeige Riu