19. August 2021 | 19:44 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa nimmt wieder Münster – Frankfurt ins Programm

Eineinhalb Jahre wurde die Strecke zwischen Münster/Osnabrück und Frankfurt von der Lufthansa wegen der Coronapandemie nicht mehr geflogen. Ab 6. September gibt es neun wöchentliche Verbindungen mit einer Bombardier-Maschine mit 90 Plätzen. Je nach Verfügbarkeit von Anschlussflügen in Frankfurt soll die Anzahl der Flüge dorthin ab Ende Oktober erhöht werden. Aerotelegraph

Anzeige