8. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Emirates mit mehr Deutschland-Flügen

Bis Juni erhöht Emirates die Zahl der wöchentlichen Flüge von seinen vier deutschen Abflughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg zu seinem Drehkreuz in Dubai auf 29. Ab 28. März gibt es wieder zwei tägliche Flüge ab Frankfurt und ab Juni tägliche Verbindungen ab München. Vier Mal wöchentlich starten Boeing-777-Maschinen vom Flughafen Düsseldorf und mit gleicher Frequenz ab Hamburg. Aerotelegraph

Anzeige