8. August 2022 | 18:20 Uhr
Teilen
Mailen

Campervan-Verleiher Roadsurfer mit One-Way-Rentals in USA

Anzeige

#iamAUT: Österreich schickt Influencer:innen in den Urlaub

Im Rahmen von #iamAUT übergeben bekannte Influencer:innen ihre reichweitenstarken Accounts an „normale“ Österreicher:innen. Diese machen das österreichische Lebensgefühl auf Social Media erlebbar, während die Influencer:innen „echten“ Österreich-Urlaub genießen. Infos: iamaut.at 

Ab dem 10. September wird es für Kunden von Roadsurfer möglich sein, einen Camper in Los Angeles abzuholen und an Stationen in San Francisco und Las Vegas wieder abzugeben. Mit der neu eingeführten Einwegmiete ermöglicht der Campervan-Verleiher USA-Reisenden die leichtere Umsetzung von Roadtrips. Zuvor war One-Way-Rental bei Roadsurfer nur in Europa möglich.

Anzeige Eurowings Discover