10. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Air France-KLM öffnen drei Lounges in Deutschland

Die beiden Airlines haben mit dem Hochfahren des Flugbetriebs nach der Corona-Pause auch ihre Lounges an den Flughäfen Berlin-Tegel, Stuttgart und München wiedereröffnet. Frankfurt folgt mit der Rückkehr ins Terminal 2, teilt Air France-KLM mit. Auch in Paris und Amsterdam stehen die Lounges wieder zur Verfügung. Counter vor9 (PDF)

Anzeige Riu