30. September 2015 | 17:06 Uhr
Teilen
Mailen

Zwei Touristen sterben bei Kajakunfall in Neuseeland:

Zwei Touristen sterben bei Kajakunfall in Neuseeland: Die Männer aus Großbritannien und den USA gehörten zu einer Gruppe, die bei starkem Wind auf dem Tekapo-See auf der Südinsel unterwegs war. Eine Welle schwappte über ihr Boot und spülte die beiden ins Wasser. Tourexpi

Anzeige
Anzeige Couner vor9