14. April 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weniger Flüge in die Türkei

Airlines und Veranstalter haben auf den Einbruch der Buchungszahlen reagiert. Thomas Cook und Condor reduzierten etwa um ein Drittel. Tui routet mit Tuifly um, nennt aber keine Zahlen. DER Touristik hat 20 Prozent weniger Flugplätze im Angebot, FTI bleibt stabil. In den meisten Fällen gibt es ein Änderungen der Flugzeiten. Süddeutsche

Anzeige
Anzeige Couner vor9