FTI
10. Februar 2016 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tote und Verletzte bei Eisenbahnunglück in Bayern

Beim Frontalzusammenstoß zweier Meridian-Züge auf einer eingleisigen Strecke bei Bad Aibling kamen mindestens zehn Menschen ums Leben. 80 Fahrgäste wurden verletzt, viele von ihnen schwer. Die Unglücksursache ist bislang unklar, Medien berichten von menschlichem Versagen. Tagesschau, Bayerischer Rundfunk

Anzeige
Anzeige