RTK
15. März 2012 | 18:07 Uhr
Teilen
Mailen

Tansania verteuert Eintritt zu historischen Stätten:

Tansania verteuert Eintritt zu historischen Stätten: Umgerechnet 14 Euro pro Tag müssen Urlauber jetzt zum Beispiel für die Olduvai-Schlucht oder die Laetoli Footprints bezahlen, das ist neunmal so viel wie vorher. Auch Ruanda dreht an der Preisschraube. Gorilla-Permits kosten ab Juni 570 statt 380 Euro. travelinside.ch

Anzeige
Anzeige Couner vor9