FTI
27. Oktober 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schweizer Paar in Indien krankenhausreif geprügelt

Eine Gruppe junger Männer hatte in der indischen Stadt Fatehpur Sikri zunächst Selfies mit der 24-jährigen Touristin machen wollen, dann eskalierte die Situation. Die Jugendlichen griffen die Urlauber an und verletzten beide schwer. Der Vorfall wird zum Politikum, auch die Außenministerin Sushma Swaraj nahm Kontakt mit den Schweizer Opfern auf. 20 Min

Anzeige