26. Juni 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Santo Domingos Küste ist völlig verschmutzt

Laut aktuell entnommener Proben ist das Wasser nicht geeignet, in direkten Kontakt mit Menschen zu kommen. Die von menschlichen und tierischen Fäkalien stammenden Kalibakterien überschreiten den Höchstwert. Die Kontrolleure warnen eindringlich vor Wasseraktivitäten an der Küste der Dominikanischen Hauptstadt sowie vor dem Verzehr der Fische. Dom Rep Total

Anzeige FTI