FTI
7. August 2015 | 19:25 Uhr
Teilen
Mailen

Rio will Armenviertel für Olympia-Park räumen:

Rio will Armenviertel für Olympia-Park räumen: In einem Jahr ist Brasilien Gastgeber der Olympischen Spiele und die Bauarbeiten sind in vollem Gange. Die Stadtverwaltung Rios will eine an den Olympia-Park angrenzende Siedlung entfernen und setzt die Bewohner massiv unter Druck. Schätzungsweise 17.000 Menschen müssen für die Olympischen Spiele umziehen. Tagesschau

Anzeige
Anzeige