Riverside Luxury Cruises
31. Januar 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

New York ist das teuerste Reiseziel 2018

In Big Apple müssen Urlauber pro Tag für Hotel, Essen, Trinken, Taxi und Unterhaltung rund 392 Euro ausgeben. Das geht aus einer Statistik eines Online-Reiseportals hervor. Auf den Plätzen folgen Kopenhagen mit 370 und Amsterdam mit 369 Euro. Vergleichsweise günstig ist ein Städtetrip in Deutschland: Berlin findet sich in dem Ranking mit 150 Euro erst auf Platz 48. Statista

Anzeige