27. November 2017 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mehr als 300 Tote bei Anschlag in Ägypten

Nach dem Massenmord auf dem Sinai reagiert die ägyptische Regierung mit Luftangriffen auf vermeintliche Terroristenstellungen. Das Attentat auf eine Moschee voller betender Menschen war eines der schwersten Anschläge der vergangenen Jahre. Beobachter fürchten, dass sich die Lage im Land weiter zuspitzt. Tagesschau, FAZ, Süddeutsche