16. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kroatische Feuerwehr rettet Touristen aus Fluten

Die sechs Erwachsenen und zwei Kinder waren auf einem Campingplatz am Fluss Korana in der Nähe der zentralkroatischen Stadt Karlovac von den Wassermassen eingeschlossen worden. In Bosnien und Kroatien regnet es seit Tagen, wegen massiver Überschwemmungen ist die Lage kritisch. In manchen Gebieten wurde der Notstand ausgerufen. Tagesschau

Anzeige FTI, Zypern