10. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

In New York eröffnet 335 Meter hohe Aussichtsterrasse

Ab Mittwoch ist "The Edge" für Besucher geöffnet. Die 700 Quadratmeter große Plattform am Wolkenkratzer "30 Hudson Yards" in West-Manhattan ist damit die neue Attraktion unter den Aussichtspunkten des "Big Apple". Sie ist zwar niedriger, als das Empire State Building (381 m), hat dafür aber einen Glasboden. Freie Presse

Anzeige
Anzeige Riu