24. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Geisterdorf in Dubai entwickelt sich zum Touristenmagnet

Das kleine Wüstendorf Dorf Al Madam unweit der Grenze zum Emirat Sharjah wurde aus unbekannten Gründen vor Jahren von seinen Bewohnern offenbar recht abrupt verlassen. Angeblich vor übernatürlichen Kräften, besagen Gerüchte. Gerade dieses Geheimnis lockt nun "Entdecker" aus aller Welt an. Inzwischen werden sogar geführte Touren angeboten. Stern

Anzeige
Anzeige