23. Februar 2017 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Göttlicher Thermalbadeurlaub in Italien

Anzeige
Explora

Für die Sonne gemacht: EXPLORA I & EXPLORA II

Auf der EXPLORA I & II reiht sich ein Erholungsbereich an den anderen. Sogar an Seetagen findet jeder ein Sonnenbett, eine Liege am Pool oder einen Platz an einer der Outdoor Bars. Punkten Sie jetzt bei Ihren Luxuskunden! Bei Neubuchung bis 31.07.2024 gibt es die Ocean Terrace und Ocean Grand Terrace Suiten zu Vorzugskonditionen – Verkaufsinfos. NEU BEI INFOXHier bestellen

Die Römer erkannten die Heilwirkung des hyperthermalen Wassers von Abano und Montegrotto schon vor mehr als 2.000 Jahren. Im ersten Jahrtausend vor Christus nannten die Bewohner von Padua die Wasserquellen am Fuße der Euganeischen Hügel „Gewässer mit göttlicher Heilwirkung“. Die unter Kaiser Augustus erbauten, prachtvollen Thermalgebäude und Warmwasserbäder sind im archäologischen Park von Montegrotto zu bewundern. Traveller Online

Anzeige