9. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Flugverkehr in Bremen zwei Stunden lahmgelegt

An einer Sicherheitstür am Airport war gestern Morgen ein Alarm ausgelöst worden. Laut Polizei habe zunächst der Verdacht bestanden, dass sich Unbefugte im Sicherheitsbereich hinter den Personenkontrollen aufhielten. Das habe sich aber nicht bestätigt. Die Polizei setzte Spürhunde ein, räumte Teile des Gebäudes und evakuierte zwei Maschinen. Fünf Flüge fielen aus und sieben waren verspätet. Spiegel

Anzeige
Anzeige cv9