10. Oktober 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Dubai plant biometrische Passkontrolle

Das Vorzeigen des Ausweises bei der Einreise am Flughafen des Emirats könnte bald wegfallen. Stattdessen soll die Identität des Reisenden mit einem Iris- und Gesichtserkennungs-Scan in einem "Tunnel" überprüft werden. Der Prozess soll nur 15 Sekunden dauern. Wann das System eingeführt wird, teilte die zuständige Behörde noch nicht mit. Business Traveller

Anzeige
Anzeige FTI