19. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Baumaßnahmen bei Salzburg sorgen für Zugausfälle

Auf der ÖBB-Weststrecke kommt es ab Montag drei Wochen lang zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Da im Abschnitt zwischen Salzburg und Straßwalchen nur ein Gleis zur Verfügung steht, fallen rund 2.800 Züge aus. Es gibt einen Schienenersatzverkehr. Der Stundentakt zwischen Freilassing und Attnang-Puchheim bleibt erhalten. Näheres auf der ÖBB-Webseite. ORF

Anzeige
Anzeige Couner vor9